1 Hektar

Zeitraum: 03/2015 – 11/2015

Ort: Berlin, Dresden

Auftraggeber: museeon GbR

Die multimediale Freiluft-Ausstellung EIN HEKTAR gibt einen Einblick in die weltweite Nutzung und die Funktion von Böden. Durch Film, Infotafeln, und Klanginstallationen beleuchtet sie das Dilemma von Übernutzung und Knappheit. Sie zeigt, dass wir gleichzeitig große Mengen der Ressource Boden verschwenden.

Darüber hinaus stellt sie die Frage nach gerechter Verteilung und skizziert Ansätze zu einer nachhaltigeren Nutzung dieser kostbaren Ressource. Standorte der Ausstellung waren u.a. Berlin Gleisdreieck, das Umundu Festival, Dresden Altmarkt.

molitor