Trondheim Kunstmuseum

Zeitraum: 02/2012 – 08/2012

Ort: Trondheim Kunstmuseum, Norwegen

Auftraggeber: Trondheim Kunstmuseum

Der aus den 1930er Jahren stammende Museumsbau wurde 2012 mit neu ausgerichteter Konzeption baulich komplett überarbeitet. Mit dem Ziel, die ursprüngliche Architektur in neuem Kontext zu zeigen und Lösungen für die Bedürfnisse zeitgenössischer Ausstellungen zu entwickeln, berät molitor bei der Umgestaltung, entwirft Innenarchitektur-Elemente und leitet den Innenausbau.

Darüber hinaus konzipiert und realisiert molitor anstelle der Tageslichtdecke für alle Räume des Obergeschosses ein steuerbares Lichtsystem unter Einbeziehung der Ursprungsarchitektur.

molitor