Abheben

Die Vision vom Fliegen

Zeitraum: 11/2010 – 11/2011

Ort: Stadthaus Ulm

Auftraggeber: Stadt Ulm, Hauptabteilung Kultur

Am 31. Mai 1811 endete der Traum vom Fliegen des Ulmer Schneidermeisters Albrecht Ludwig Berblinger in der Donau. Statt eines triumphalen Erfolgs erntete er den Spott der Ulmer Öffentlichkeit. Inzwischen gilt er als Pionier des Fliegens.

Die Ausstellung „ABHEBEN – die Vision vom Fliegen“ stellt mit einem thematisch umfassenden Konzept und vielen interaktiven Bausteinen sowie einem umfangreichen Begleitprogramm einen der Schwerpunkte des Berblinger Jubiläumsjahres Ulm 2011 dar. Mit weit über 1000 qm werden sowohl das komplette zweite und dritte Geschoss als auch die Terrassen des Stadthauses bespielt.

molitor