AIO Audiostation

Die sofort einsetzbare, hochwertige All-in-one-Audiostation mit zwei Höreranschlüssen.

AIO ist unsere Antwort auf zahlreiche Anfragen aus der Praxis: Die einfache Handhabung und Montage der Hörstation ist die unkomplizierte Lösung für Ihre Ausstellung, Messe- oder Verkaufsinstallation. Durch das schlichte Design integriert sich AIO in jedes Raumkonzept.

Das pulverbeschichtete Gehäuse aus Edelstahl ist mit bis zu vier Auswahltasten und Beschriftung erhältlich. Auf Anfrage sind Sonderwünsche möglich. Die integrierten Halterungen für Hörer Ihrer Wahl garantieren ein sicheres Auflegen in die jeweilige Ausgangsposition.

 

 

Der interaktive Audioplayer AP 01 bildet das Herz der Station. Seine hohe Qualität und einfach zu konfigurierenden Wiedergabelisten ermöglichen Anwendungen mit komplexen Abläufen im Dauereinsatz.
Um Ihre AIO zu komplettieren, empfehlen wir unseren Einhandhörer VIA oder für Stereoanwendungen den Kopfhörer DIO. Das System ist auch mit unserem USO Einbandhörer kompatibel.

Referenzen von molitor-Produkten
Alpines Museum der Schweiz; ArkDes, Stockholm; Audioversum, Innsbruck; Babylonian Jewry Heritage Center, Or Jehuda, (ISR); California Academy of Sciences; CERN, Genf, Design Week, Mexico; Deutsche Kinemathek, Berlin; Erfgoedcentrum Nederlands, Kloosterleven, Sint Agatha (NL); Exploratorium, San Francisco; Haus der Bayerischen Geschichte, Augsburg ; Haus der Geschichte Baden-Württemberg; Henry-Dunant-Museum, Heiden (CH); Imperial War Museum, London; Jüdisches Museum, Wien; Landesmuseum Hannover; Museum Moesgård, Højbjerg; MUSE, Trient; Musée des Confluences, Lyon; Museo del Palacio de Bellas Artes, Mexico; Museo Nazionale della Scienza e della Tecnologia, Mailand; Museum of London; Museum of the City of New York; Nasjonalmuseet for kunst, arkitektur og design, Oslo; National Museum of Australia, Shanghai Film Museum, Staatliches Museum für Politische Geschichte Russlands, St. Petersburg; Stiftung Deutsches Hygiene-Museum, Dresden; Stiftung Historische Museen Hamburg; Stiftung Stadtmuseum Berlin; Swedish Museum of Natural History, Stockholm; Deutsches Technikmuseum, Berlin; Technisches Museum Wien; The Manitoba Museum (CA); Übersee Museum Bremen, Zoo Zürich

molitor